RADIATOR STOP LEAK Vergrößern

RADIATOR STOP LEAK

5

Neuer Artikel

Kühlerdicht

Mehr Infos

Auf Lager

14,93 € inkl. MwSt.

Mengenrabatt

Menge Preis Sie sparen
4 14,48 € Bis zu 1,81 €
8 13,81 € Bis zu 8,95 €
12 12,68 € Bis zu 26,99 €

Mehr Infos

Das TEC-2000 Kühlerdicht
- ist anwendbar in allen Verbrennungsmotoren mit geschlossener Wasserkühlung
- ist mischbar mit allen handelsüblichen Frostschutzmitteln
- dichtet Wasserkühler, Wärmetauscher, rissige Kühlwasserschläuche, undichte Heizungsventile
und nässelnde Dichtungen ab
- besteht aus Fasern die ständig im Kühlsystem zirkulieren und Leckagen bis Ø 0,5mm abdichten,
aber Kühlsystem und Thermostat nicht verkleben
- kann nach der Reparatur des Kühlsystems, durch Spülen mit klarem Wasser, wieder entfernt
werden
Das TEC-2000 Kühlerdicht sorgt für:
- problemlose schnelle Abdichtung undichter Kühlsysteme
- Umweltentlastung durch dichte Kühlsysteme
- erhöhte Betriebssicherheit des Fahrzeugs
Gebrauchsanleitung:
Produkt gut schütteln und in den durchflossenen Kühlkreislauf geben. Fahrzeug starten und
Heizventil öffnen. Nach erfolgter Abdichtung den Kühlmittelstand prüfen ggf. korregieren.
Auf Temperaturanzeige achten.
Nur eine Dose pro Fahrzeug anwenden. Sollte immer noch eine Leckage vorliegen, muß das
Bauteil erneuert werden
Hinweis:
Um Undichtigkeiten an Schlauchverbindungen von nachgerüsteten Baugruppen (Standheizung,
Verdampfer, usw.) vorzubeugen, sollte nach Einbau, TEC 2000 Kühlerdicht zugegeben werden.
Zum Abdichten von Kühlerschläuchen ist die defekte Stelle mit Panzerband zu umwickeln, so daß
kein Ausdehnen des Schlauches mehr möglich ist. Dann Kühlerdicht einfüllen.

Kühlerdicht dichtet nur Undichtigkeiten dauerhaft ab, repariert diese aber nicht.
Es ist nicht möglich bewegliche Stellen, die nicht fixiert werden können (Wasserpumpe,
gebrochener Kühlerflansch usw.) abzudichten.

Nicht im Rover 825 / 827 und Motorrädern anwenden.